Archiv vom Jahr: 2012

Drei Stunden, so lange diskutierten die Piraten und Vertreter anderer Parteien mit Tina Lorenz, Kulturbeauftragte der Piratenpartei Bayern, nach dem Filmabend im Stadtsaal Kaufbeuren. Zuvor schauten ein gutes Duzend interessierter Bürger "The Birth of a Nation", ein Film welcher den Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten von Amerika und den Ku-Klux-Clan auf umstrittene Art und Weise beschreibt. Der Regisseur des Stummfilms, David Griffith, schuf 1915 ein umstrittenes, wie finanziell erfolgreiche...
Weiterlesen

 

"Kaufbeuren gegen Rassismus" Die Piratenpartei Kaufbeuren-Ostallgäu veranstaltet unter dem Motto "Kaufbeuren gegen Rassismus" einen Filmabend und zeigt den gemeinfreien Film "The Birth of a Nation" (Die Geburt einer Nation). Ihrem demokratischen Selbstverständnis entsprechend, thematisieren die Piraten das Rassismusproblem und betreiben Aufklärung. Im Anschluss an den Film findet eine Diskussion mit den Besuchern, den Piraten vor Ort sowie der Gastrednerin Tina Lorenz, Kulturbeauftrage der Pira...
Weiterlesen

 

Nach Kaufbeuren, Buchloe, Seeg und Obergünzburg treffen sich die Piraten nun auch in Marktoberdorf regelmäßig Die Piratenpartei mit seinen Mitgliedern und interessierten Gästen trifft sich erstmals am Freitag, dem 16.11.2012 um 18:00 Uhr im Gasthof «Zum Burger», um gemeinsam über kommunal-, landes- und bundespolitische Themen zu diskutieren und sich auszutauschen. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, Themen, die ihm am Herzen liegen mit in die Diskussion einzubringen, sich mit Ideen zu b...
Weiterlesen

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Bosse, sehr geehrter Herr Landrat Fleschhut, Sie haben es eventuell schon aus der Zeitung erfahren. Falls nicht, so können Sie es natürlich auf unseren Webseiten ganz transparent nachlesen. Einige Piraten aus dem KV Kaufbeuren-Ostallgäu haben sich auf den Weg gemacht, um sich bei der DB Station & Service mit dem Chef der Abteilung Netze in Bayern, Herrn Pichler und der federführenden Architektin, Frau Ludwig, über die Planungen zum Neubau des Empfangsge...
Weiterlesen

 

Eine Delegation der Piratenpartei Kaufbeuren-Ostallgäu, darunter Thomas Blechschmidt, Direktkandidat für den Landtag, trafen sich am vergangenen Montag mit Vertretern der Deutschen Bahn in München, um über den geplanten Bahnhofsneubau in Kaufbeuren zu diskutieren. Mit ca. 4000 Ein- und Aussteigern pro Tag ist der Kaufbeurer Bahnhof einer von ca. 100 Bahnhöfen die auch in Zukunft noch von der DB betrieben werden sollen. Der Umstand, dass eine Sanierung des alten Bahnhofs sehr aufwendig und teuer...
Weiterlesen

 

Am 7. Oktober 2012 haben die schwäbischen Piraten im Kinosaal des Zeughauses in Augsburg mit der Listenaufstellung zu den anstehenden Bezirk- und Landtagswahlen ihre Mannschaftsaufstellung abgeschlossen. Bei der sechsstündigen Versammlung erhielten alle anwesenden Mitglieder der Piraten aus Schwaben die Möglichkeit, die Kandidaten zu befragen und im Anschluss daran die Reihenfolge der Wahlkreisliste zu wählen. Die Veranstaltung wurde von der Presse, einigen Gästen sowie Interessierten per Lives...
Weiterlesen

 

Etwa ein Jahr vor der Bundestagswahl, am 23. September 2012, wählten die Piraten aus dem Gebiet des Bundestagswahlkreises Ostallgäu (257) ihren Direktkandidaten. Die Wahl gewann der 58-jährige Anton Betzler aus Memmingen. Anton, der als einziger Kandidat antrat, wurde nach einem ausführlichen "Kandidatengrillen" mit elf von 16 Stimmen gewählt. Neben der Bürgerfreiheit im Netz ist für den Direktkandidaten auch die aktuelle Banken- und Finanzkrise ein zentrales politisches Thema. So sieht er die ...
Weiterlesen

 

Das Bundeskabinett hat auf Druck der Verlegerlobby das Leistungsschutzrecht für Presseverlage verabschiedet, für das es weder eine wirtschaftliche, noch eine rechtliche oder technische Notwendigkeit gibt. Im Gegenteil: Es schafft zusätzliche Rechtsunsicherheit beim Nutzer und behindert durch die Monetarisierung von Information, Wissen und Bildung die freie Infrastruktur des Internets und die Meinungsvielfalt. Ob und wie ein Leistungsschutzrecht (LSR) für Presseverlage den Urhebern nützt ist unkl...
Weiterlesen

 

Knapp 20 Piraten trafen sich am 31.08.2012 um die Aufstellungsversammlungen für die Stimmkreise Kaufbeuren und Marktoberdorf für die Bezirk- und Landtagswahlen im kommenden Jahr abzuhalten. Zur Wahl standen für die Direktkandidatur für den Stimmkreis 708 (Kaufbeuren) Thomas Blechschmidt und für den Stimmkreis 711 (Marktoberdorf) Petra Heinle sowie Oliver Staude. Alle Kandidaten beantworteten beim "Kandidatengrillen" - Piratenjargon für das Rede und Antwort stehen der Bewerber - Fragen rund um ih...
Weiterlesen

 

Oberbürgermeister Bosse beim politischen Gespräch Keinerlei Berührungsängste beim Stammtisch der Piraten Kaufbeuren- Ostallgäu: Stefan Bosse, Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren (CSU) war einer vorangegangenen Einladung der Piratenpartei in Kaufbeuren gefolgt und besuchte am Sonntagabend deren Stammtisch im MacCallions. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde in freundlichem und lockerem Gespräch vor allem über politische Transparenz und Bürgerbeteiligung diskutiert. Das Konzept der offen...
Weiterlesen

 
← Ältere Einträge

Weitere Informationen

Neues aus anderen Gliederungen
Neues aus unseren Bündnissen