Archiv vom Monat: September 2014

Seit den kräftezehrenden Wahlkämpfen sind nun einige Monate ins Land gezogen. Zeit, in der wir Piraten durch einen Bewusstwerdungsprozess gegangen sind und immer noch gehen. An verschiedenen Stellen sind bereits Ansätze gewachsen, die Erfahrungen und Erkenntnisse aufzuarbeiten. Eines ist dabei schon klar geworden: Wir sind immer noch da. Wir haben immer noch Kraft. Und unsere speziellen Themen sind drängender denn je. Ob TTIP, CETA und TiSA; ob Forderungen und Pläne zum weiteren Ausbau der be...
Weiterlesen

 

nachfolgende Einladung erreichte uns in den letzten Tagen. Wir wollen ihr nicht nur nachkommen, sondern dafür werben, das dieses Bündnis möglichst stark wird.   Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP – Angriff auf die Demokratie? Mittwoch, 24. September 2014, 20 Uhr, MODEON, Marktoberdorf - Tagungssaal Referent: Walter Haefeker, Seeshaupt, Präsident des europäischen Berufsimkerverbandes und Vorstandsmitglied des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes Die Regierungen Europ...
Weiterlesen

 

der ein oder andere mag es seid Freitag schon gehört oder gelesen haben, die (alte) europäische Kommission hat die "europäische Bürgerinitiative" mit recht scheinheiligen Gründen abgelehnt, näheres unten: Newsletter of the ECI campaign against TTIP & CETA > > Liebe Freundinnen und Freunde, > > wie ihr wisst, haben wir in den letzten Monaten unermüdlich den Start unserer Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA vorbereitet. Jeder Zeit rechneten wir damit, von der Europäi...
Weiterlesen

 

Am 13./ 14.09.2014 fand in Regensburg der erste Landesparteitag der bayrischen Piraten in diesen Jahres statt. Bei den Piraten werden die Vorstände jährlich neu gewählt, sie arbeiten dann ehrenamtlich und mit hohem persönlichen Einsatz. (mehr …)

 

Weitere Informationen

nächste Termine

Nov
19
So
18:00 Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Cafe Jedermanns Kaufbeuren
Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Cafe Jedermanns Kaufbeuren
Nov 19 um 18:00 – 19:30
Wir treffen uns im Cafe Jedermanns in Kaufbeuren. Freifunker mit konfigurierten Routern zum mitnehmen (Selbstkostenpreis 15€) sind auch da.
Neues aus anderen Gliederungen
Neues aus unseren Bündnissen