Slides

Auf seinem Landesparteitag 2017.1 am Wochenende 11./12. November 2017 in Lauf an der Pegnitz hat der Landesverband Bayern den Kaufbeurer Pirat und langjährigen Kreisvorsitzenden Martin Kollien-Glaser (54) zum Landesvorsitzenden gewählt. Martin Kollien-Glaser übernimmt dieses Amt nach einer suboptimal verlaufenen Bundestagswahl 2017 und vor der in 2018 stattfindenden Landtagswahl in Bayern. Der Landesverband wählte einen insgesamt 9-köpfigen Vorstand.   Am Sonntag, 12.11. läutete der...
Weiterlesen

 

Piraten stellen sich neu auf Gut ein Jahr nach der letzten ordentlichen Mitgliederversammlung des Kreisverbands Kaufbeuren-Ostallgäu traf sich die Piratenpartei am vergangenen Sonntag (23.03.2014) in Kaufbeuren-Neugablonz zu ihrem ersten Kreisparteitag 2014. Die zwölf akkreditierten Mitglieder wählten eine neuen Vorstand und beschlossen den zukünftigen politischen Kurs. Der neue Vorsitzende ist Bastian Höbel, er wird vertreten durch Martin Kollien-Glaser (beide aus Kaufbeuren). Den Posten des S...
Weiterlesen

 

Der Frühling trifft den Kreisverband Kaufbeuren-Ostallgäu mit seiner erneuernden Kraft   Am vergangenen Sonntag fand der ordentliche Kreisparteitag (die Kreismitgliederversammlung) in Neugablonz statt. Hier wurde neben einigen Anträgen (Protokoll) auch die Zusammensetzung des neuen Vorstandes beschlossen. Zwei Dutzend Piraten fanden sich hierzu am 23.03.2014 im Gablonzer Haus ein. Ein dutzend waren Kreispiraten, das andere waren Gäste vom Bezirk Schwaben, aus Augsburg oder vom KV Allgäu-B...
Weiterlesen

 

Die Piraten in Kaufbeuren beziehen durch eine Online-Mitgliederbefragung zu aktuellen Themen vor Ort Position. So sprechen sich die Piraten für ein neues Eisstation im Bereich des Jordanparks aus und fordern mehr Bürgerbeteiligung bei der Planung des Forettle. Der Fliegerhorst soll nach Schließung des Bundeswehrstandorts effizient und nachhaltig mit Fokus auf dem Bildungssektor genutzt werden. Beim Bahnhof geht es den Piraten darum, das Gebäude mit einem modernen Nutzungskonzept wieder ins Stadt...
Weiterlesen

 

Um an den kommenden Stadtratswahlen in Kaufbeuren teilnehmen zu dürfen mussten die PIRATEN im vergangenen Monat 215 Unterstützungsunterschriften sammeln. Diese Hürde konnte leider nicht bezwungen werden, womit die Piratenpartei bei der anstehenden Wahl nicht zur Auswahl stehen wird. Die Piratenpartei bedankt sich dennoch ganz herzlich bei den 95 Kaufbeurern, welche die offene Liste PIRATEN/UNABHÄNGIGE unterstützt haben. Zu hohe Hürden Das Scheitern an der Hürde ist deutlich, die Gründe dafür vi...
Weiterlesen

 

Am vergangenen Sonntag trafen sich zwölf Mitglieder und Anhänger der Piratenpartei im Gablonzer Haus in Kaufbeuren um gemeinsam ein Kommunalwahlprogramm zu verabschieden und die Kandidaten für die anstehende Stadtratswahl in Kaufbeuren aufzustellen. In der offenen Liste PIRATEN/UNABHÄNGIGE wurde Bastian Höbel (PIRATEN) zum Spitzenkandidat gewählt, gefolgt von Werner Fischer (UNABHÄNGIGE) und Thomas Blechschmidt (PIRATEN). Auf der zwölf Personen umfassenden Liste befinden sich neben Piraten un...
Weiterlesen

 

Piraten für vierspurige B12 zwischen Buchloe und Kempten Die Piratenpartei Kaufbeuren-Ostallgäu befürwortet und unterstützt einen unverzüglichen vierspurigen Ausbau der B12 zwischen Buchloe und Kempten. Des Weiteren möchte die Partei, dass die Bahnstrecke Buchloe-Kaufbeuren-Marktoberdorf-Kempten durchgehend zweigleisig als elektrifizierte Strecke ausgebaut wird.  Ab Kaufbeuren soll die Neubaustrecke Kaufbeuren-Marktoberdorf-Unterthingau-Betzigau-Kempten beschleunigt realisiert werden. Diese wird...
Weiterlesen

 

Ein Kommentar der Landtagskandidaten Thomas Blechschmidt und Oliver Staude. Nun wird es wohl so kommen, wie es nie hätte kommen sollen. Die Kliniken Marktoberdorf und Obergünzburg werden der entstandenen Sachlage entsprechend geschlossen. Auch Buchloe wird wohl folgen. 2017, wenn das Versprechen an die Ordensschwestern seine Bindungskraft verloren hat. Wie es dazu kommen konnte Um aufzuklären, was im Klinikunternehmen Kaufbeuren-Ostallgäu schiefgelaufen ist, fordern wir eine Kommission. Einen A...
Weiterlesen

 

Knapp ein Jahr nach Gründung des Kreisverbands Kaufbeuren-Ostallgäu traf sich die Piratenpartei am 17. März 2013 in Buchloe zu ihrem ersten Kreisparteitag 2013. Vorstandswahlen Es wurden sieben Vorstände gewählt. Neu im Vorstand ist Bastian Höbel aus Kaufbeuren als Beisitzer. Kommunales Wahlprogramm Darüber hinaus wurden im Hinblick auf das kommunale Wahlprogramm einige Positionspapiere beschlossen. Unter anderem setzen sich die Piraten für mehr Transparenz im Klinikverbund, sowie zwei außerge...
Weiterlesen

 

Kurz vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums des Bürgerentscheids erinnert Roland Woschny vom Bürgerforum Gesundheit nochmals an den Bürgerwillen – in Sachen Krankenhäuser. Die wieder aufgeflammte Diskussion und Berichterstattung um das Kommunalunternehmen KF-OAL befasst sich nur mit der Höhe des Defizits und wer für welche Verbindlichkeiten nicht verantwortlich sein willAus Sicht der PIRATEN ist der «Offene Brief» i. d. Allg. Zeitung v. 27.02.2013 zu begrüßen. In der öffentlichen Auseinandersetzung...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

nächste Termine

Nov
19
So
18:00 Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Cafe Jedermanns Kaufbeuren
Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Cafe Jedermanns Kaufbeuren
Nov 19 um 18:00 – 19:30
Wir treffen uns im Cafe Jedermanns in Kaufbeuren. Freifunker mit konfigurierten Routern zum mitnehmen (Selbstkostenpreis 15€) sind auch da.
Neues aus anderen Gliederungen
Neues aus unseren Bündnissen