Wahl in Island – Piratenregierung möglich

Am 29. Oktober wird in Island gewählt. Nach den Panama-Papers musste der bisherigeMinisterpräsident Sigmundur David Gunnlaugsson zurücktreten – er selbst war an einer Offshorefirma beteiligt.

Bei der Wahl haben die Piraten dort die Chance, an die Regierung zu kommen. Laut Umfragen sind sie momentan die stärkste Partei. Wir drücken die Daumen!

Übernehmen PIRATEN in Island die Regierung? Koalitionsverhandlungen schon vor der Wahl angestrebt

 

 

Unglaublich entlarvend das Video mit dem damaligen Minsterpräsidenten, in dem er mit den Vorwürfen konfrontiert wird und dann einfach den Raum verlässt:

 


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

nächste Termine

Jun
25
So
18:00 Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Stadionrestaurant Marktoberdorf
Treffen beim Freifunk-Stammtisch... @ Stadionrestaurant Marktoberdorf
Jun 25 um 18:00 – 19:30
Wir treffen uns am 25.6.  im Stadionrestaurant in Marktoberdorf. Freifunker mit konfigurierten Routern zum mitnehmen (Selbstkostenpreis 15€) sind auch da.
Neues aus anderen Gliederungen
Neues aus unseren Bündnissen